ISO - International Organization for Standardization

Überarbeitung der ISO 19011 [update 29.03.2018]

Der „Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen“ befindet kurz vor der Veröffentlichung: ISO/FDIS 19011:2018 ➞ ISO 19011:2018!

Die sog. Participating members entscheiden nun in einer Schlussabstimmung bis 17. Mai 2018 über die Annahme der ISO/FDIS 19011. Bei einem positiven Abstimmungsergebnis wird der Leitfaden vermutlich noch vor dem Sommer veröffentlicht werden.
(Siehe auch: Normenwissen kompakt: Wie entsteht eine Norm?)

Am 2. Mai 2018 wird die ISO/FDIS ISO 19011:2018(E) als Tagesordnungspunkt der Sitzung des Komitees 129 des ASI (Austrian Standards International) behandelt.

Nächstes Update folgt…

News|Blog und RSS

Die Darstellung des Newsletters wurde weiter überarbeitet und verbessert:
D.h., der News|Blog wird auf Desktops, Notebooks/MacBooks, Tablets und Smartphones im responsiven Design noch besser dargestellt!

Nach wie vor werden Abonnenten über aktuelle News|Blogs automatisch per Mail benachrichtigt.

Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit wieder von diesem Service abmelden, indem Sie sich im Newsletter wieder abmelden.
(siehe Newsletter ganz unten: „Abmelden“)

Sollten Sie sog. „RSS Feed Reader“ bevorzugen: http://comes.at/blog/rss

Forschungsvorhaben „MaQurity“

MaQurity – Entwicklung eines Reifegradmodells für Qualität 4.0

Im Rahmen des geplanten Forschungsvorhabes „MaQurity“ soll in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie und der FH Südwestfalen ein Modell zur Reifegradbestimmung hinsichtlich Qualität 4.0 erarbeitet werden.

Dabei soll jeder Bereich in der Wertschöpfungskette mit seinen individuellen Anforderungen berücksichtigt werden, z.B. Anforderungsmanagement in F&E, MES und Prüfmittelmanagement in der Produktion, CAQ in der Qualitätssicherung. Das Modell liefert schlussendlich bereichsspezifische Vorschläge („Entwicklungs-Roadmaps“) für die strategische Weiterentwicklung zum digitalen Qualitätsmanagement:weiterlesen …

ASI - Austrian Standards Institute (Österreichisches Normungsinstitut)

A.S.I. – Standardisierung und Innovation

Mit 1. Jänner 2018 hat „Austrian Standards Institute“ einen neuen Namen:
Aus „Austrian Standards Institute / Österreichisches Normungsinstitut“ wird
„Austrian Standards International – Standardisierung und Innovation“, kurz: A.S.I.

Die künftige Ausrichtung von Austrian Standards gibt der Begriff Innovation vor. „Wir sind offen für neue Ansätze der Standards-Entwicklung, für neue Themen und Anforderungen und neue Kooperationen und Partnerschaften, die weit über das bewährte System von ISO und CEN hinausgehen können“, so die Austrian-Standards-Direktorin.weiterlesen …