Strategien
Wir arbeiten und gestalten aktiv in den Bereichen Weiterentwicklung der Normen ISO 9001 und ISO 19011, Zertifizierung, universitäre Forschung und Lehre sowie Erwachsenenbildung. Dadurch können wir Sie bei der zukünftigen Positionierung maßgeblich unterstützen.

 

C.O.M.E.S kooperiert mit ausgewählten Partnern, welche in den Bereichen Entwicklung von Normen, Zertifizierung, universitäre Forschung und Lehre sowie Erwachsenenbildung und Beratung tätig sind. Diese breite Fachkompetenz gewährleistet eine professionelle Abwicklung von umfangreichen und komplexen Projekten:

  • Seminare und Lehrgänge
  • Experte im Komitee 129 - Qualitätsmanagementsysteme
    Das Komitee 129 - Qualitätsmanagementsysteme ist verantwortlich für die Normung von Terminologien, Verfahren und Symbolen im Qualitätsmanagement sowie von Systemen und Verfahren des Qualitätsmanagements; die Bearbeitung der Agenda von ISO/TC 176 "Quality Management and Quality Assurance"; für allgemeinen QM-Unterstützungs-Technologien


  • Systemzertifizierungen:
    ISO 9001, ISO 50001

  • Mitglied des projektbegleitenden Ausschuss im Forschungsprojekt KMU-Move
    Im Rahmen dieses Forschungsprojekts wird eine Systematik entwickelt, die kleine und mittlere Unternehmen (KMU) befähigt, normative Qualitätsmanagementsysteme (QMS) im Falle sich ändernder Anforderungen anzupassen und zu migrieren.
  • Durchführende Forschungsstellen:
    RWTH Aachen Werkzeugmaschinenlabor
    Fraunhofer-Gesellschaft e. V.
  • Mitglied des Entwicklungsteams
    FH-Bachelorstudiengang "Prozessmanagement und Business Process Intelligence"
  • Lehrbeauftragter / Lektor für Qualitätsmanagement
  • Betreuung von Bakk-Arbeiten im Themenfeld Qualitätsmanagement
  • Managementsysteme:
    ISO 14001, EMAS, BS OHSAS 18001
  • Ausbildungen:
    Umweltmanager, QB, TQM, 1st party Auditor
  • Refreshings zur Aufrechterhaltung von Kompetenzzertifikaten

  • Österreichischer Delegierter im technischen Komitee ISO/TC 176/SC 2
    Das technische Komitee Nr. 176, Sub-Komitee Nr. 2 (ISO/TC 176/SC 2), ist für die Entwicklung der internationalen Standards ISO 9001 und ISO 9004 sowie andere zur ISO 9000 Familie zugehörigen Standards und Dokumente verantwortlich.
  • Österreichischer Delegierter im Projekt Komitee ISO/PC 302
    Das Projekt Komitee Nr. 302 (ISO/PC 302) ist für die Überarbeitung der ISO 19011, „Guidelines for auditing management systems“, verantwortlich.
  • Systemzertifizierungen:
    ISO 9001, ISO 14001
  • Produktzertifizierungen:
    EN 1090-1, ISO 3834
  • Personenzertifizierungen:
    QC, QB, TQM, Auditor, Green Belt
  • Aus- und Weiterbildungen im Qualitätsmanagement
  • Refreshings zur Aufrechterhaltung von Kompetenzzertifikaten